Mit Hausverstand und Mitdenken den Job absichern Karriere & Aufstieg

“Kann ich etwas helfen?” – Die Bereitschaft selbstständig und unaufgefordert mitzuhelfen kann den Arbeitsplatz sichern.

 

Fragen an den Chef wie „Kann ich noch etwas für Sie tun“ sind mittlerweile leider nicht mehr weit verbreitet. Die einfachsten Grußworte wie „Grüß Gott“, „Auf Wiedersehen“ und „Bitte“ und „Danke“ scheinen manchmal nicht mehr in Mode zu sein. Fleiß und gute Manieren werden vor allem von Berufseinsteigern nicht mehr wichtig angesehen um beruflich voran zu kommen. Doch Unternehmer und Chefs sehen das anders.

Traditionell geschätzte Eigenschaften wie Fleiß, Hausverstand und vor allem die Bereitsschaft selbständig mitzudenken und freiwillig und unaufgefordert anderen zu helfen, zeichnen verlässliche Arbeitnehmer aus und helfen beruflich weiter zu kommen. Und noch mehr: Verlässlichen Arbeitnehmern kommt man auch gerne ein Stück entgegen und erfüllt ihre Wünsche.

 

Lesen Sie mehr dazu in meiner aktuellen Kolumne “Kann ich etwas helfen” in der Zeitung Die Presse.