Training Gehaltsverhandlung für Führungskräfte Gehalt / Mitarbeiterführung

Gehaltsverhandlung – Es gibt keine bessere Fähigkeit, die Führungskräfte entwickeln sollten, um die Kostenstruktur ihres Unternehmens nachhaltig zu verbessern. Es geht um die entscheidende Frage: Wie verhandeln Sie als Arbeitgeber optimal die Gehälter Ihrer Mitarbeiter?

Die Personalkosten stellen in den meisten Unternehmen den größten Kostenblock dar. In Produktionsunternehmen betragen die Personalkosten meist um die 30 % der gesamten Kosten, in Dienstleistungsunternehmen sind es rund 70 %. Wenn Sie also Kosten einsparen können, dann ist es bei den Personalkosten.

Die meisten Führungskräfte sind nicht dafür geschult, Gehälter gut zu verhandeln. Viele Manager wollen einfach nur „nett“ sein und gewähren denjenigen Mitarbeitern die besten Erhöhungen, die am lautesten aufbegehren. Dabei gerät rasch die Perspektive der Unternehmen aus dem Blickfeld, und die Personalkosten steigen nachhaltig an und gefährden die Gewinne des Unternehmens.

Die richtige Verhandlung von Gehältern ist eine Kunst, die nicht angeboren ist, sondern erlernt und regelmäßig trainiert werden muss. Dabei geht es nicht darum, die Mitarbeiter über den Tisch zu ziehen, sondern Leistung und Verantwortung angemessen und marktgerecht zu entlohnen. Es ist wichtig, die Interessen von Arbeitgeber und Mitarbeiter gleichermaßen zu berücksichtigen.

In meinen Trainings, die ich seit vielen Jahren im Auftrag von Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen im deutschsprachigen Raum und in ganz Europa durchführe, spiele ich typische Situationen durch, die zum täglichen Brot von Managern zählen sollten:

  • Wie reagieren Sie richtig, wenn Sie ein Mitarbeiter mit einem Gehaltswunsch konfrontiert
  • Welche Gründe sind gerechtfertigt, um eine Gehaltserhöhung zu gewähren
  • Wie bleiben Sie hart in der Sache und gleichzeitig weich in der Beziehung
  • Wie gehen Sie mit der Situation um, wenn ein Mitarbeiter ein Angebot der Konkurrenz vorlegt
  • Wie steigern Sie kurz-, mittel- und langfristig die Leistung der Mitarbeiter nach einem Gehaltsgespräch

In meinen Workshops und Trainings, die ich sowohl in der kleinen Gruppe als auch individuell mit einer Führungskraft durchführe, spiele ich die wichtigsten Theorien der Gehaltsverhandlung als auch die praktischen Aspekte durch. In zahlreichen kleinen Rollenspielen lernen die Führungskräfte die wichtigsten Elemente einer gelungenen Gehaltsverhandlung, können sich selbst besser einschätzen und gehen gelassener und erfolgreicher in die nächste Verhandlung.

Ziel meiner Workshops und Trainings ist es, in kurzer Zeit den Führungskräften zu größerer Sicherheit in Verhandlungen zu verhelfen, um den berechtigten Interessen des Unternehmens und seiner Mitarbeiter bestmöglich gerecht zu werden.

Mein Honorar für Gehaltsverhandlungen für Führungskräfte beträgt in der Regel 2.000 Euro (zuzüglich USt.) für einen halben Tag und 3.000 Euro (zuzüglich USt.) für einen ganzen Tag inkl. Vor- und Nachbereitung.

Bitte kontaktieren Sie mich gerne für Ihr individuelles Angebot.

Kontakt und mehr Informationen:

Dr. Conrad Pramböck

Upstyle Consulting GmbH

cp@conradpramboeck.com

Mobil: +43 – 676 – 534 12 57


Recommended Posts