Erfolgsblog


So werden Sie im Job glücklich. Eine Anleitung für sich selbst. Selbstmanagement

Ihre Bedürfnisse im Job müssen erfüllt sein um glücklich zu sein. Unterscheiden Sie zwischen Wünsche und Bedürfnisse.   Unlängst war ich im Gespräch mit einem jungen Manager Anfang 30, der in seinem Berufsleben schon sehr viel erreicht hatte: Er war Geschäftsführer eines renommierten Unternehmens mit ein paar Hundert Mitarbeitern, verdiente einen sechsstelligen Betrag und fuhr ein tolles Dienstauto. Trotz seiner unbestrittenen Erfolge fragte er sich,...

weiterlesen


Einstellung zu einer Stunde, die man nicht arbeitet.
Bildquelle: Pixabay Karriere & Aufstieg

Oder sind Sie in einem Angestellten Verhältnis besser aufgehoben?   Zwischen den Typen des Angestellten und des Unternehmers gibt es ja eine ganze Reihe von Unterschieden. Der größte von ihnen ist ihre Einstellung zur Arbeit. Um zu erkennen, zu welchem Typ Sie zählen, genügt die Beantwortung einer einzigen Frage.   Was Unternehmer von Angestellten unterscheidet: Viele Menschen erwarten an dieser Stelle Fragen wie: Wie risikobereit...

weiterlesen


Trennen Sie sich von Energiefressern für mehr Unternehmenserfolg Selbstmanagement

Machen Sie als Unternehmer Platz für Neues, lernen Sie Nein zu sagen.   Neulich hielt ich einen Vortrag vor Unternehmern zur Frage, wie sie mehr verdienen könnten. Zum Abschluss stelle ich die Frage, welche konkreten Maßnahmen die Unternehmer nun nach meinem Impuls ergreifen würden, um die Umsätze und Gewinne der Firma zu steigern. Ich erwartete Antworten über eine konsequentere Umsetzung der Strategie, die Erschließung neuer...

weiterlesen


Die kleinen Dinge zählen – auch für Ihre Karriere Karriere & Aufstieg

Kleine Dinge summieren sich zu großen Dingen. Daraus entsteht Erfolg. Viele Menschen meinen, dass es großer Macht bedarf, um erfolgreich zu sein. Sie erleben sich als Spielball der Reichen und Mächtigen und sehen sich selbst als hilflos und schwach an. „Die da oben machen es sich ja ohnehin über unseren Kopf hinweg aus“, heißt es oft.   Zwischen Erfolg und Misserfolg liegen oft nur kleine...

weiterlesen


Vier Apps für smartes Arbeiten Uncategorized

Aufgabenplanung, Englisch Unterstützung, Ideen notieren und Mitschreiben war gestern   Selbst im Berufsalltag spielt das Smartphone eine wichtige Rolle. Ob E-Mail-Postfach, PDF-Umwandler oder Terminplaner, auf dem Smartphone haben Sie alles Relevante rund um den Job stets im Blick. Dank innovativer Apps geht aber noch mehr: Ein praktisches Wörterbuch, ein strukturierter Aufgabenplaner, ein digitaler Skizzenblock und ein smartes Diktiergerät sind nur vier mögliche Programme, die Ihren...

weiterlesen


Herausforderung Gehalt: Verdoppeln Sie Ihr Einkommen alle fünf Jahre. Gehalt

Haben Sie Lust auf eine Herausforderung, und wollen Sie beim Gehalt bei den Besten mit dabei sein?   Viele junge Menschen fragen sich, wie sie jemals viel Geld verdienen sollen. Möglicherweise sind sie ja die erste Generation, die weniger haben wird als ihre Eltern. Zu Beginn der Karriere verdienen ja hierzulande viele Menschen gleich. Unabhängig davon, ob sie nach einer Lehre, der Matura oder einem...

weiterlesen


Quelle: pixabay Karriere & Aufstieg / Selbstmanagement

Gute Bindungen basieren auf Vertrauen und sind Grundlage für langfristiges Wachstum – auch im Beruf.   Als Jugendlicher war ich ganz begeistert von den Samurai. Mich faszinierte die elegante Kampfkunst dieser japanischen Krieger, ihre Selbstbeherrschung und die gleichmütige Gelassenheit, ganz gleich in welch widrigen Umständen sie sich befanden. Selbst dem nahenden Tod sahen sie mit festen Blick in die Augen. Dabei habe ich mir immer...

weiterlesen


Gehaltsverhandlung – So sind Sie erfolgreich. Gehalt

5 Tipps wie Sie besser um mehr Gehalt verhandeln.   Gehaltsverhandlungen sind ein heikles Thema. Es kursieren viele Ratgeber, die zu mehr Gehalt verhelfen sollen, die Ihnen sagen Sie auftreten, welche Worte Sie verwenden und wie Sie sich kleiden sollen. Doch vergessen Sie nicht: Das beste Auftreten nützt nichts, wenn Sie keine Leistung vorweisen können. Lesen Sie meine 5 Tipps und gehen Sie strategisch in...

weiterlesen


3 Schritte für erfolgreiches Business: Think big. Start small. Act fast. Karriere & Aufstieg

Think big alleine ist zu wenig. Außer man ist Donald Trump.   Bevor Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wurde, prägte er als Geschäftsmann den Grundsatz: „Think big“. Sein Rat für erfolgreiches Business lautete, gleich ein paar Nummern größer zu denken, um einen zusätzlichen wirtschaftlichen Vorteil herauszuholen. Wenn Sie eine neue Wohnung erwerben wollen, kaufen Sie gleich das ganze Haus, vermieten alle anderen...

weiterlesen


Bewerbung: Das perfekte Begleitschreiben Bewerbung

Lesen Sie 5 Punkte für ein perfektes Bewerbungsschreiben.   Die meisten Begleittexte zu Bewerbungen werden nicht gelesen werden, weil sie schlicht und einfach schlecht verfasst sind. Deshalb habe ich heute 5 Tipps parat, wie ihr Bewerbungsschreiben sicher gelesen wird und Eindruck hinterlässt.   Ein mehrseitiges Anschreiben zu Ihrer Bewerbung wird ungelesen zur Seite gelegt.   Manche Bewerber nehmen das Jobinterview gedanklich schon vorweg und schreiben...

weiterlesen



Page 1 of 1012345...10...Last »