Bücher

Bücher

Karrierewege

99 Impulse für beruflichen Erfolg

Der praktische Ratgeber für Ihren beruflichen Erfolg und für ein glückliches und erfülltes Leben.

„Karrierewege“ ist eine Sammlung von 100 persönlichen Beiträgen und Geschichten aus 20 Jahren Berufserfahrung eines Karriere- und Gehaltsexperten.

Oft sind es Kleinigkeiten, manchmal grundsätzliche Fragestellungen, die darüber entscheiden, ob Sie beruflich im Mittelfeld bleiben oder eine herausragende Karriere machen. In diesem Buch gebe ich mein geballtes Wissen aus 20 Jahren Erfahrung in pointierten, inspirierenden Impulsen an Sie weiter.

Dabei kenne ich, Conrad Pramböck, beide Seiten: Als Unternehmensberater bin ich Ansprechpartner für Gehaltsfragen von Personalchefs aus aller Welt. Privatpersonen helfe ich als Karriereberater bei unterschiedlichsten Fragen zum Thema Erfolg im Beruf.

In diesem Buch finden Sie Tipps & Tricks zu den Themen

  • Karriere und beruflicher Aufstieg
  • Selbstmanagement
  • Bewerbung und Berufseinstieg
  • Gehalt
  • Netzwerken
  • Glück und persönlicher Erfolg

Lernen Sie, wie Sie Ihre persönlichen Karriereziele finden und diese schneller und leichter erreichen. Werden Sie Ihr eigener Selbstvermarktungsexperte und verdienen so mehr Gehalt.

Lassen Sie sich begeistern – für ein erfülltes und glückliches Berufsleben!

Rezensionen:

Pramböck ist der Stachel im Sitzfleisch derer, die es sich in ihren Bürosesseln allzu bequem gemacht haben. Mit seinen Impulsen inspiriert er uns dazu, immer wieder über uns selbst hinauszuwachsen. Eine Leseempfehlung für alle, die ihren beruflichen Horizont erweitern wollen

[testimonial-free id="01" ]

ROTE NASEN Clowndoctors

Der Reinerlös des Buches “Karrierewege” kommt im Rahmen des Sozialprojektes “Ein Kinderlachen verdienen”
den ROTE NASEN Clowndoctors zugute.

Jobstars: Mehr Glück, mehr Erfolg, mehr Leben als Angestellter

Angestellte haben mehr Zeit, mehr Geld und eine größere Chance auf Selbstverwirklichung als Selbständige. Personalberater Conrad Pramböck entlarvt das moderne Klischee von den glücklichen Selbständigen als Produkt neoliberaler Meinungsbildung und einer Arbeitsmarktpolitik, der nichts anderes mehr einfällt als ein resigniertes Do it yourself, werde doch dein eigener Chef . Angestellte müssen sich nur ein paar entscheidende Stärken von Selbständigen abschauen und damit ihr Rollenbild als Berufsgruppe neu definieren, sagt Pramböck.